Receive regulary – always in a respectful manner  – our LDY#PushNotifications to update on news about projects, presentations and latest online-documentaries about media professionals who are living a worklife that is based on people first. / Regelmäßig – in respektvollem Rahmen – unsere LDY#PushNotifications mit Infos über aktuelle Projekte, Präsentationen und die letzten Online-Reportagen mit Medienschaffenden empfangen, die zuerst den Menschen in den Mittelpunkt ihres Arbeitsalltags stellen.

LDY#News
info@life-design-you.com
+49 (0) 171 5330 600
+49 (0) 2203 102 1577
Contact us to get to know more about our work
LIFE.DESIGN.YOU
an initiative by
Gesundheit Philosophie Leben e.V.
Indera
Impressum
Network and Co-Operations

© 2017 by LIFE.DESIGN.YOU.

Our Special Thanks to the people and their inspiration that made LDY possible... 

Natalie Benhayon

Serge Benhayon

and Universal Medicine

Heather Pope

an initiative that raises awareness for media accountability and ethics in the public and in the fields of education and re-education. LDY promotes a future of a visual communication that is responsible for it’s impact on viewers and the messages that are given to society.

eine Initiative, die Bewusstsein für Media Accountability (Medienverantwortung, Medienethik und Medienkompetenz)  in der Öffentlichkeit sowie den Bereichen Bildung und Re-Bildung schafft. LDY promotet eine Visuelle Kommunikation, die zuallererst am Menschen ausgerichtet ist und Verantwortung für die Auswirkung der Botschaften übernimmt, die sie in die Welt gibt.

Bewusstsein schaffen.

Das Potential der Medien ist groß, wir können die Medien für eigennützige Interessen mißbrauchen oder wir setzen die Medienkanäle für die wahre Entwicklung eines Jeden ein. Was kommunizieren wir 24/7? Und wie und was tragen wir als Medienschaffende zu der momentanen Mediensituation bei, die Kinder Pornographie, Gewalt und Missbrauch als „normalen“ Bestandteil der Gesellschaft akzeptiert hat.

Raise awareness. The potential of media is big – we can mis-use it for self-interest or use it for the true development of each other. What do we communicate 24/7? As media creators, how do we contribute to the current media that has 'normalised‘ child pornography, violence, and disregard? LDY is dedicated to work with the true potential and raise awareness of the misuse.

Promote a Future of true Visual Communication. LDY builds a true community for the future of media. A community that takes responsibility for the quality that is communicated through the different forms of media, the impact on viewers and the messages they give to society

Promotion einer visuellen Kommunikation deren Ansatz am Menschen ausgerichtet ist. LDY bringt Medienschaffende als eine Gruppe zusammen, die an einer zukünftigen Medienlandschaft arbeiten, die auf Verantwortung und Qualität basiert. Verantwortung für das, was durch die verschiedenen Medienkanäle kommuniziert wird und die einen enormen Einfluß auf die Konsumenten hat, Informationen die dann wiederum 24/7 in die Welt gegeben werden.

Educate & Re-Educate. LDY aims to support the new generations in their expression through the media. LDY presents regular teaching sessions on topics such as media accountabilty and ethics in schools and university courses of media, art and design.

Bildung & Re-Bildung. LDY unterstützt die junge Generation darin, einen verantwortungsvolleren Ausdruck im Umgang mit den Medien weiterzuentwickeln. LDY bietet E-learning-Programme und regelmäßige Unterichtsstunden zu Themen wie Media Accountabilty und Ethik in Schulen und Universitäten in den Bereichen Medien, Kunst und Design.

LIFE.DESIGN.YOU

 

The Big Gathering

We are commencing with a project called “The Big Gathering” whereby we want to showcase any and all who work with any forms of media and who would like to gather a statement/comment/quote on how you see current media and the future of where it needs to be – bringing together many in the professional fields to start to build a true community for the future of media.

LDY startet mit "The Big Gathering", einem Projekt das Medienakteure aus unterschiedlichen Fachgebieten online versammelt und fragt, wie sie die Medienwelt aktuell sehen und wo die visuelle Kommunikation stehen muss um gemeinschaftlich eine zukünftige Medienlandschaft aufzubauen, die auf Verantwortung und Qualität aufbaut.

Media Accountability

In many aspects the potential of new media is huge – but in both directions. We can mis-use this broad and limitless access for self-interested intentions, or we can use the media channels for the true development of each other as a way of communicating necessary true information and storing it for current and future generations. Whilst we cannot prevent the mis-use of media in the hands of those that wish to use it for individual benefits, we must wholeheartedly consider that the responsibility of the media-creators is to clarify mis-use and to promote true-use for all societies. LDY hosts lectures, workshops and practical visual communication projects in the fields on MediaAccountability and Ethics in cooperation with universities and educational institutions.

Genau betrachtet ist das Potenzial der neuen Medien groß, aber in beide Richtungen. Wir können diesen weiten und grenzenlosen Zugang für das eigennützige Interesse missbrauchen oder, wir setzen die Medienkanäle für die wahre Entwicklung von Jedem ein – als eine Möglichkeit notwendige Informationen zu kommunizieren und für die gegenwärtigen bzw. zukünftigen Generationen zu speichern. Während wir nicht verhindern können, dass die Ergebnisse in Hände geraten, die sie für individuelle Vorteile mißbrauchen, müssen wir aber mit ganzem Herzen in Betracht ziehen, dass es die Verantwortung der Medienschaffenden ist, über Missbrauch aufzuklären und Einsatzzwecke im wahren Sinne der Gemeinschaft zu fördern. LDY hält Vorlesungen, veranstaltet Workshops und praktische Projekte in allen Bereichen der visuellen Kommunikation und MediaAccountability und Ethik in Kooperation mit Universitäten und Bildungseinrichtungen.

 

Your Body & The Media

Masculine and feminine identities are studied, promoted and harmfully stereotyped through the mass media, advertising and specifically the global teen-driven economy, which makes huge profits with the constant rehashing and regurgitating of female and male stereotypes as a marketing strategy.  Specifically, commercials are a powerful tool used for creating and shaping people’s perception of themselves and others. The media created a feedback loop through stereotyping women’s and men’s behaviour associating it with desirable attributes, lifestyle ideals or material goods so they work as a ‘reflection of the recipient’. Hence, behaviours and forms of living are normalized which are far from normal or natural. We live in a normalized acceptance of role models and images and are convinced that we are making decisions about our lives, but in truth we are only choosing the colour, taste or predetermined form of already conditioned ideals. The free choice is a fallacy, we have submitted to. LDY offers multilingual E-learning and classroom based training courses for teachers, school staff, parents and youth workers on body images in media and their impact on society.

Medien und Werbeproduzenten haben hervorragende Fähigkeiten entwickelt die menschlichen Verhaltensweisen zu studieren, genderstereotype zu identifizieren und diese durch ihre Werbestrategien zu verstärken. Sie haben einen sogenannten „Feedback Loop“  kreiert indem sie das Verhalten von Männern und Frauen stereotypisieren und mit erstrebenswerten Attributen, Lebenskonzepten oder materiellen Konsumgütern verbinden, sodass die Menschen sich darin reflektiert sehen. Dadurch werden Verhaltens- und Lebensweisen normalisiert, die fern von normal oder natürlich sind. Wir befinden uns dann in einer normalisierten Akzeptanz von Rollenbildern und glauben, dass wir Entscheidungen treffen, wählen aber nur noch die Farbe, den Geschmack oder die Form bereits konditionierter Ideale. Die freie Wahl wird zum Trugschluss... LDY bietet mehrsprachig E-learning und unterrichtsbasierte Kursmodule für Lehrer, Mitarbeiter von Bildungseinrichtungen, Eltern und Sozialarbeitern über Körperbilder in den Medien an und wie tiefgreifend sie Auswirkungen auf unsere Gesellschaft nehmen.

 
 

The world is about people and not about systems, business, shopping centres or technology. Forget this truth and you will have the vaste misery, discontent and deep malaise. Live this truth and joy and harmony shall be the way for all.   –  Serge Benhayon